Minecraft Server mit Domain verbinden

Verbinde deine Minecraft Server IP mit deiner eigenen Domain

1. DNS Einstellungen

Suche die DNS Einstellungen bei deinem Domain hoster und drücke da auf “eintrag erstellen”

2. Server Infos heraussuchen

Suche dir die folgenden infos zu deinem Minecraft server heraus:

Server IP: z.b. 45.86.168.161

Port: z.b. 40120 (falls kein Port angegeben ist, ist es der standardport 25565)

Falls du nur eine subdomain hast z.b. pvpserver.minecraftserver.com suche dir die IP Adresse und den port hier unter “show debug info” heraus

3. DNS Einträge erstellen

Erstelle dir einen A Eintrag mit den folgenden werten:

Name: mc1

TTL: 3600

Value / Wert: SERVER IP (ohne port)

Erstelle dir anschliessend einen SRV Eintrag mit den folgenden werten:

Service: minecraft

Protokoll: TCP

Name: DEINE DOMAIN (Damit kannst du dich später auf den Server verbinden, z.b. deinedomain.de oder minecraft.deinedomain.de)

TLL: 3600

Priority / Priorität: 1

Weight / Gewicht: 5

Port: SERVER PORT

Target / Ziel: WERT ( benutze den Namen, welchen du beim A Eintrag benutzt hast, z.b. mc1.deinedomain.de)

4. Warten

Jenachdem bei wem du die Einträge bearbeitet hast kann es bis zu 24 Stunden dauern, bis die Einträge gültig werden. Überprüfe desshalb nochmal ob alle Einträge auch wirklich stimmen.

Author

@fabian9799